Repository Datei Probleme

Hilfreiche Kurzanleitungen zu CompuDMS
Antworten
alexhouse
Beiträge: 1
Registriert: 24 Feb 2017 09:41

Repository Datei Probleme

Beitrag von alexhouse »

Hallo, ich finde CompuDMSfree wirklich gut gemacht. Es gibt bei mir folgendes Problem.
Ich arbeite nur mit einer Repository Datei und die ist ca.20GB groß.Nach dem Schließen der Datei dauert es ca 1Std bis die Datei beendet ist.Dazu kommen sporadische Fehlermeldungen und Abstürze der DMSX-Datei und diese kann dann meist nicht wiederhergestellt werden trotz nachfolgendem Backup.Ich muss die Datei immer separat speichern und sichern.Kann es sein das die Datei zu groß ist.Leider verliere ich dadurch oft die aktuellen Daten.Kann jemand helfen?

greif76
Beiträge: 21
Registriert: 12 Aug 2016 12:28

Re: Repository Datei Probleme

Beitrag von greif76 »

Hallo Alexhouse,

in der Computerzeitschrift cT war mal ein Testbericht von CompuDMS. Da stand, die Repository-Datei ist so ähnlich wie eine ZIP-Datei. Dann wundert es natürlich nicht, dass das zippen von 20GB ne Weile dauert.
Ich habe meine Daten einfach in mehrere Repositories aufgeteilt - kannst das ja nach Jahren oder nach Themen oder so gruppieren. Damit läufts super.

Gruß
greif76

Antworten