Neue Feldtyp für Zahleneingabe und Checkbox

Platz für Ihre Vorschläge für Funktionserweiterungen oder Verbesserungen
Antworten
A-ZYSTEMS
Beiträge: 2
Registriert: 18 Jan 2017 17:38

Neue Feldtyp für Zahleneingabe und Checkbox

Beitrag von A-ZYSTEMS »

Hallo

ich teste gerade euer CompuDMS Client. Tolles Programm und vorallem leicht bedienbar. Ich bin Freiberufler und für meine Zwecken ist es sehr gut geeignet.

Ich benütze es um meine Projektedokumente zu sammeln und zum Sammeln meiner Fakturadokumente. Ich sammle in CompuDSM alle meine Fakturadokumente um Sie am Monatsende über DATEV Belegtransfer an meinen Steuerberater zu übertragen. Da ist es in CompuDMS toll das ich mehrere Dokumente markieren und in die Zwischenablage kopieren kann.

Dafür wären noch zwei Feldtypen nützlich.

Ersten ein Feldtyp mit einem Boolischen Wert (Checkbox) um zu kennzeichen ob schon was erledigt wurde. So könnte ich in meinen Fall kennzeichen welche Belege ich schon an den Steuerberater übertragen habe. Zurzeit mache ich das mit einem Auswahlfeld wo Ja und Nein steht.

Dann ein Feld für Zahleneingabe.

Die Fakturadokumente suche ich oft nach dem Beträgen durch.
Die jetzige Eingabe über eine Maske ist immer etwas umständlich weil Rechnungen immer Beträge unterschiedlicher Längen haben. Ich stell mir das so vor. Ein Eingabefeld wo man direkt die Zahl mit der Dezimalstelle (als Komma und Punkt) eintippen kann. Optional das das Währungszeichen noch automatisch angehängt wird.

Wenn es dieses Zahlenfeld mal gibt. könnte man dann noch in der Suche nach Zahlen innerhalb von Min- und Maxwerten suchen lassen.

Ich hoffe die Ideen gefallen euch. Wenn es das auch nur in der Pro-Version geben soll, würde ich es mir gleich kaufen.

Eine Vorschau für die üblichen Formate (Doc, Excel, vorallem PDF ) währe auch toll. Aber daran arbeitet Ihr ja schon.
Viele Grüße

Alexander

mas
Beiträge: 54
Registriert: 12 Aug 2016 07:58

Re: Neue Feldtyp für Zahleneingabe und Checkbox

Beitrag von mas »

Hallo Alexander,

besten Dank für Ihre Rückmeldung.

Schön, dass Sie für die boolschen Werte schon eine Lösung gefunden haben.

Ich habe diese Anregung und auch den Wunsch nach Dezimalzahlen an unsere Entwicklungsabteilung weitergegeben, so dass sie in einer der nächsten Versionen berücksichtigt werden können.

Die heute veröffentlichte Version 5.0 enthält übrigens die von Ihnen angesprochene Dateivorschau. Vielleicht mögen Sie die neue Version ja gleich mal runterladen.

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende und weiterhin viel Erfolg mit CompuDMS.

Mit freundlichen Grüßen
Matthias Schröther

Antworten