Problem nicht-funktionierender Texterkennung (OCR) beheben

Hilfreiche Kurzanleitungen zu CompuDMS
Antworten
KK
Beiträge: 90
Registriert: 06 Jul 2016 11:33

Problem nicht-funktionierender Texterkennung (OCR) beheben

Beitrag von KK »

Kürzlich erreichte uns folgende Frage eines CompuDMS-Users:
Leider habe ich aktuell ein Problem mit der integrierten Texterkennung. Diese funktioniert offenbar seit einige Zeit nicht mehr. Ich habe dies heute morgen etwas genauer untersucht und Fehler in der CompuDMS Serverlog gefunden. Ich habe die Server.log Datei von heute angehängt und die problematischen Einträge unten rot markiert. Gibt es hierzu eine Lösung? Ist eine Neuinstallation des CompuDMS Servers notwendig oder kann die OCR manuell repariert werden?
Hintergrundinformation und Lösungshinweise

Die OCR-Texterkennung von CompuDMS fragt beim Windows-Betriebssystem Informationen zur Systemauslastung und verfügbaren CPUs ab. Basierend darauf wird entschieden, wie viele OCR-Prozesse gleichzeitig arbeiten dürfen, ohne das System zu überlasten.

Technisch werden dazu die „Windows performance counter" abgerufen. Genau dieser Abruf schlägt in dem o. g. Fall fehl, was dazu führt, dass OCR nicht ausgeführt werden kann.

Mögliche Ursachen dafür, dass der Abruf der Leistungswerte nicht funktioniert, können sein:
  • hierfür fehlende Berechtigungen,
  • ein nicht laufender Dienst des Windows-Betriebssystems oder
  • eine sonstige Fehleinstellung oder Störung.
Durch eine Neuerstellung der Windows-Leistungsindikatoren konnte das Problem behoben werden.

Antworten