Suchfunktion richtig nutzen

Hier können Sie Fragen rund um unsere Produktfamilie CompuDMS (CompuDMS Free, CompuDMS Cloud, CompuDMS Professional) stellen.
Antworten
Tabbi
Beiträge: 3
Registriert: 19 Mär 2022 17:57

Suchfunktion richtig nutzen

Beitrag von Tabbi »

Guten Tag,

auf der Suche nach einem DMS, bin ich auf CompuDMS gestossen.
Es macht im Moment fast alles was ich gesucht habe.

Ich habe zur Suchfunktion eine Frage.

Im Handbuch steht, wie die Suche funktioniert, dass CompuDMS standardmäßig nach Wortanfängen sucht. Das ist soweit auch verständlich und funktioniert sehr gut und schnell.
Was ich nicht gefunden habe oder verstanden habe, wie ich Teile eines Wortes oder Zahlen suchen kann.

Beispiel:
Krankenversicherung
Haftpflichtversicherung
Versicherungsnehmer

Wenn ich Versicherung eingebe, findet CompuDMS wie beschrieben nur Versicherungsnehmer.
Wie finde ich aber die anderen beiden Kranken- und Haftplichtversicherung?

Gleiches gilt bei Beträgen. 279,45€
Da kann ich nach 279 suchen und finden, aber ich kann nicht nach 45 suchen lassen.

Bei der Auswahl in der Suchmaske von: "nicht Wortanfang" oder "nicht ganzes Wort" bekomme ich stehts die Fehlermeldung, dass eine (Teil-)Anfrage nicht nur aus negativen Ausdrücken bestehen kann.

Wie gesagt, vielleicht kann CompuDMS das nicht oder ich verstehe diese Eingaben mit "" und $ etc. nicht.

Danke.
Tabea

M!ke
Beiträge: 13
Registriert: 12 Feb 2022 10:31

Re: Suchfunktion richtig nutzen

Beitrag von M!ke »

Hallo Tabea,

das "Problem" mit den Suchen nach nicht-Wortanfängen kann ich bestätigen; ich habe zu der Fragestellung bisher auch keine Lösung entdeckt.

Aber: Die Suche nach Dezimalzahlen funktioniert bei mir mit den Anführungsstrichen; z.B. liefert die Suche nach "14,88" oder sogar "14,88 €" bei mir plausible Ergebnisse.

Viele Grüße
M!ke

Tabbi
Beiträge: 3
Registriert: 19 Mär 2022 17:57

Re: Suchfunktion richtig nutzen

Beitrag von Tabbi »

Hallo Mike,

sehr traurig, dass ein Programm wie CompuDMS keine vernünftige Suchfunktion bietet. Andere Anbieter nutzen zwar auch seltsame Suchfunktionen wie sie in Access üblich sind sprich eher sql wie etwa *versicherung, dies findet dann alles mit Wortende oder *versicherung* findet alles mit dem Wort.

Unter Volltextsuche verstehe ich etwas anderes.

Zu den Zahlen.
So wie Du es beschrieben hast, finde ich es auch, ist aber nicht eine sinnvolle Suche.

Bei 14,88€ möchte ich nach den 88 Cent suchen, und das geht ebenfalls nicht.
Wenn ich also weiß, dass ich eine Zahlung o.ä habe, bei der ich mich nur an Teile erinnere, wie halt 88 dann findet er sie einfach nicht.

In einem DMS ist mit die wichtigste Funktion die Suchfunktion, welche hier rudimentär bis gar nicht zu gebrauchen ist.

So toll simple CompuDMS zu bedienen ist und das ist wirklich super gelöst, schwächelt es hier.

Für den Privatgebrauch nutze ich es, für die Firma werde ich auf ein anderes Produkt setzen.
Da nützt es auch nichts, dass ich für 2 user den vollen Programmumfang habe (wobei es noch andere no go Einschränkungen gibt)

Schade, sehr schade.

P.S.
CompuDMS ist eine solide Basis.Super klasse, dass es vorab getestet werden kann.

KK
Beiträge: 87
Registriert: 06 Jul 2016 11:33

Re: Suchfunktion richtig nutzen

Beitrag von KK »

Hallo Tabea,

haben Sie besten Dank für Ihre ausführlichen Beiträge zur CompuDMS-Suchfunktion! In der Tat basierte die Suche in CompuDMS bisher auf Wortanfängen. Mehrere Anfragen zu dem Thema haben uns nun dazu bewogen, die Konfiguration der Suchfunktion anzupassen.

Somit berücksichtigt CompuDMS bereits ab der kommenden Version 8.2 bei der Suche auch andere Wortbestandteile als nur den Wortanfang. Um in Ihrem Beispiel zu bleiben, wird die Suche nach „Versicherung“ dann nicht mehr nur den Begriff „Versicherungsnehmer“, sondern auch die Begriffe „Krankenversicherung“ und „Haftpflichtversicherung“ finden.

Probieren Sie es gerne aus. Wir freuen uns auch über positives Feedback!

Darüber hinaus sprachen Sie im Zusammenhang mit CompuDMS von weiteren „no go Einschränkungen“. Mit dieser sehr vagen Andeutung können wir aber leider nicht viel anfangen. Was konkret meinen Sie? Wie Sie ja nun wissen, setzen wir uns mit inhaltlichen Kritikpunkten gerne auseinander.

In jedem Fall wünschen wir Ihnen ein weiterhin erfolgreiches Arbeiten mit CompuDMS!

Viele Grüße
Karen aus dem CompuKöln-Team

Antworten